SCHUTZGRAD
FUNKTIONEN
AUTONOMIE
TYP
LICHTSTROM
VERWENDEN SIE FÜR DIE PRODUKTSUCHE DEN FILTER OBEN.
Verwenden Sie das obere Menü, um die Suche durchzuführen.

ATEX LED

Die Atex Led ist eine explosionsgeschützte-Leuchte für Arbeitsplätze mit Explosionsgefahr, wie industrielle Bereiche, Raffinerien, Gaserzeugung und Lagerung usw.

 

VERSION XEP
Das Modell XEP ist mit einem automatischen Netzschalter ausgestattet, der bei einem versehentlichen Öffnen des Kabelfachs die Spannung unterbricht.

 

TECHNISCHE MERKMALE

  • Enden aus Aluminiumlegierung AS10GY30 (Meerestechnik)
  • Diffusor aus Polycarbonat Auf Anfrage ist die Ausführung mit Borosilikatglas erhältlich.
  • Selbstdiagnosen nach SATI zertifiziert, gemäß der Norm NF C 71-820
  • Betriebstemperatur -20 °C bis +55 °C
  • für Zone 1, 2 und für Zone 21, 22 geeignet
  • (XEL) Ex II 2 G - Ex d IIC T6 Gb -20°C bis + 55°C
  • (XEL) Ex II 2 D - Ex tb IIIC T80°C Db IP66 -20 °C bis +55 °C
  • (XEP) Ex II 2 G - Ex de IIC T6 Gb -20 °C bis +55 °C
  • (XEP) Ex II 2 D - Ex tb IIIC T80°C Db IP66 -20 °C +55 °C

 

INSTALLATION
Zur Decken- und Wandinstallation.

IP66 IK08
Maße
General data
  • Richtlinie Atex 94/9/EG
  • Glühdrahtprüfung: 960 °C EN 60598-2-22
  • Entspricht den europäischen Normen EN 60079-0, EN 60079-1, EN 60079-7, EN 60079-31, EN 60598-1, EN 60598-2-22
  • Photobiologische Sicherheit nach EN 62471: keine photobiologische Gefährdung
FOTOGALERIE