COMMANDER


Befehl zur Fernsteuerung des Ruhemodus


Bei einem Stromausfall können mit der Kontrollvorrichtung (Commander) die Notleuchten aus der Ferne ein- und ausgeschaltet und der Batteriestand überprüft werden.
Ist die Stromversorgung wieder hergestellt, so wird automatisch die Eingriffsmöglichkeit in Falle eines neuen Blackouts zurückgesetzt. So wird die Lebensdauer der Akkumulatoren in Bereichen mit langen Stillstandsphasen bewahrt.
Mit den Modellen Energy Test kann der Test aus der Ferne durchgeführt werden.

 

HAUPTMERKMALE

  • Steuerung des Ruhemodus gemäß der Norm EN 60598-2-22
  • Höchstanzahl der kontrollierbaren Leuchten: 120
  • Max. Reichweite der Verbindung: 500 m
  • integrierte Batterie

 

INSTALLATION
Installation auf DIN-Schienen 4 Module

Commander
   
CE   Classe II   IP20  

Anleitung / Technisches Datenblatt >